Willkommen in Lübeck

4 I Lübeck Weltkulturerbe U N E S C O WELTKULTURERBE I VÄRLDSKULTURARV I WORLD HERITAGE SITE Lübeck ist die Königin der Hanse! Gehen Sie auf Erkundungstour durch ihre historische Altstadt, deren mittel- alterlicher Stadtkern 1987 zum UNESCO Weltkultur- erbe erklärt wurde. Erstmals er- hielt damit eine komplette Altstadt in Nordeuropa dieses Prädikat. Machen Sie sich auf und entde- cken Sie die verwinkelten Straßen und die versteckten Gänge und Höfe des UNESCO-Weltkulturer- bes. Und nicht zu vergessen: Wagen Sie einen Blick nach oben und bestaunen Sie die berühmten sieben Türme von Lübeck: Lübeck wurde im Jahr 1143 als erste abendländische Stadt an der Ost- seeküste gegründet und besitzt exemplarischen Charakter für die hansische Städtefamilie im Ost- seeraum. Ihre ausgeprägte und einzigartige Stadtsilhouette mit den sieben Türmen der Kirchen, dem planmäßig angelegten Stadt- grundriss sowie der originalen his- torischen Bausubstanz in der Altstadt waren dem UNESCO-Ko- mitee Grund genug, die Altstadtin- sel 1987 zum UNESCO Weltkul- turerbe zu erklären. Noch immer ist eine reiche Substanz an wert- vollen Baudenkmälern aus ver- schiedenen Epochen zu bewundern. Die Gebäude aus Gotik, Renaissance, Barock und Klassizismus, die Gänge, Kirchen, Klöster und Befestigungsanlagen ergeben ein einzigartiges ge- schlossenes Bild - eingebettet in Wasser und Grün! Der von der UNESCO geschützte Bereich be- zieht die wichtigsten Bauwerke Lübecks ein: den Baukomplex des Holstentor zu Lübeck (Foto: Die Lübecker Museen)

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgyNTg=